Das Kommen des Antichrist ist erfolgt!

Die Bibel lehrt in 2. Korinther 4:4, dass Satan der Gott dieser Welt ist !
("In God we trust" - die Dollar Note der FED!):

dollarbackside

Als solche muss Satan eine Möglichkeit haben diese Welt zu kontrollieren. Satan nutzt okkulte Organisationen, um dies zu erreichen. Solche Organisationen sind: Skull and Bones (offiziell The Orden des Todes), Rosenkreuzer, Bohemian Grove, Templer, Freimaurer und andere. Das Wort "okkult" bedeutet "geheim." Satan arbeitet im Verborgenen, weil seine Werke böse sind, und müssen vor den Augen der Öffentlichkeit verborgen werden, damit die Christen Satans Werke der Finsternis ausgesetzt sind.(Epheser 5:11).

So kann es geschehen, dass der Teufel durch die Mitglieder des Okkulten alle Bereiche der Gesellschaft - Religion, die Musikindustrie, die öffentlichen Schulen, Hollywood, den Council on Foreign Relations, die Vereinten Nationen, Wall Street, Unternehmen, Regierung, infiltriert und beeinflusst.

Hier ist eine ausgezeichnete Erklärung von Autor Henry Makow über die die Illuminati:

"Die Illuminati beziehen sich auf ein straff organisiertes Netz von Familiendynastien der amerikanischen und der europäischen Aristokratie und jüdischen Finanzierung verbunden durch Mischehen, der Glaube an das Okkulte und Haß gegen das Christentum. Freimaurerei ist ihr Instrument. Die Illuminati kümmern sich nur um Ihresgleichen, Andere werden zu Milliarden vernichtet, da sie eine Neo feudale Welt der Superreichen erschaffen wollen,  geprägt  durch Sklaven, Soldaten und Untertanen. "
  => http://www.savethemales.ca/ - Countdown zum Dritten Weltkrieg


Die "Illuminati" sind eine okkulte-inspirierte Gruppe von Elite-Familien, die die Führer der Welt durch Erpressung, Bestechung und, wenn nötig, rücksichtslose Tyrannei kontrollieren. Deren Ziel ist es, einen Globalen, gottlosen, totalitären, kommunistischen (sozialistischen) Polizeistaat zu errichten! =>> http://www.nworesist.de/

Dadurch wird das zukünftige System für den kommenden Antichrist vorbereitet, Satans leibhaftige Inkarnation!

Benjamin Creme, ein britischer Künstler, der sich seit langem mit den Lehren der Theosophie beschäftigt, ist seit  30 Jahren der Prophet für das Erscheinen Maitreyas, des Antichrist  - Luzifers! Seitdem hielt er unzählige Vorträge auf der ganzen Welt um die Menschen auf das Kommen Luzifers vorzubereiten. Doch er spricht von einem Weltlehrer, von Christus, der vor 2000 Jahren als Jesus Christus über die Erde wanderte. Das ist eine Lüge!

Der kommende Weltlehrer ist niemand anderer als der Nachfolger Luzifers, der sich vor 2000 Jahren bekehrte. Sein Name: MAITREYA ("Maitreya Christus". Sein Meister-Name ist El Morya; der Antichrist). Seine Jünger sind: Kuthumi, Venetianer, Serapis, Hilarion, Jesus Sananda, St. Germain ("Die aufgestiegene Meister"!).

Jesus Christus ist für sie nur ein kleiner Meister, geringer als sie. So sagte denn auch St. Germain einmal, wir sollten nicht traurig sein, dass JESUS sein irdisches Leben so elend am Kreuz  beendet hat -, er habe sich im Jenseits inzwischen ganz gut weiterentwickelt!!

Luzifer ist der direkte Gegenpart zu Jesus Christus (Gott). Sein Kommen (in einem sichtbaren, physischen Körper!) wurde von Sehern prophezeit, und die Heilige Schrift wird nicht müde ihn zu erwähnen und vor ihm zu warnen….

Der Antichrist
„ …. Jeder Geist, der nicht Jesus bekennt, ist nicht aus Gott; und dies ist der Geist des Antichrists von dem ihr gehört habt, dass er komme und jetzt ist er schon in der Welt.“ (1. Joh. 4)

Das NT prophezeit also das Kommen eines Widersachers. Dieser wird durch seine Lehren den Menschen vom wahren Glauben an Gott abbringen. Er wird als Messias auftreten (Maitreya!) mit der Absicht, dass die Menschen ihm und seinen falschen esoterischen Lehren folgen.

Bemerkenswert ist, dass die Bibel  als eine der wenigen Schriften den Antichristen kennt. Deswegen wird der Widersacher auch die Lehren der Heiligen Schrift bekämpfen, weil sie auf ihn hinweist! Er wird öffentlich erscheinen, in den Medien auftreten und sich so der Welt präsentieren. Und das ist schon geschehen:

Am 6. Dezember 1992 um 19.30 Uhr wurde vom ZDF ein Interview mit dem Künstler und Autor Benjamin Creme ausgestrahlt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschheit auf MAITREYA vorzubreiten, den "wiederkehrenden Christus". Er versteht sich als Prophet des neuen Christus, des "Maitreya-Christus".

Unzählige Menschen bitten inzwischen in Meditationskreisen um das Kommen und Auftreten dieses "Christus" ("Transmissionsmeditation", "die große Invokation"). Man will uns glauben machen, dieser "kommende Weltlehrer" sei identisch mit JESUS CHRISTUS, der bereits wiedergekommen sei und schon unter uns lebe - noch im Verborgenen.

Nach einer gewissen Zeit (nach dem Zusammenbruch des Weltwirtschaftssystems!) werde er in der verfahrenen und ausweglosen Situation als Retter der Menschheit erscheinen. In einer weltweit zu sehenden Fernsehansprache werde er seine Kompetenz beweisen.

Benjamin Creme  - Der Prophet des Teufels - ist von seinem Gott (Dämon) besessen und fährt fort das Kommen Satans vorzubereiten. Seine Homepage, bzw. der Verlag Share http://www.shareinternational-de.org/ spielen eine wichtige Rolle bei der Öffentlichkeitsarbeit.

NEU: Die Lehre des 87-Jährigen mündet nun ein in die lange von ihm prophezeite Zielgerade: Der “Weltlehrer” Maitreya hat damit begonnen, öffentlich aufzutreten !!

Am 14. Januar 2010 verkündete Creme, dass der sogenannte “Weltlehrer” Maitreya gerade sein erstes, lange angekündigte TV-Interview im amerikanischen Fernsehen gegeben habe. Allerdings nicht unter diesem, sondern seinem bürgerlichen Namen, den Creme nicht nannte.

Viele Interessierte begaben sich danach auf die Suche und fanden dieses Interview. Es wurde am 12.01.2010 von Stephen Colbert geführt. Der Gesuchte (El Morya, der Sohn, bzw. Nachfolger Luzifers) heißt nun Raj Patel !!

maitreya

Dieser auf den ersten Blick unscheinbare junge Mann wurde im Jahre 1972 in London geboren und arbeitete schon sowohl für die Weltbank, die WTO als auch für die UNO. Keine grundsätzlich schlechte Ausgangsposition.

Neben wirtschaftlichen Betrachtungen betrifft sein Hauptaugenmerk das Thema “Teilen”. Er hat dazu bereits ein Buch veröffentlicht: “Stuffed and Starved“. Sein ganz neues Buch heißt “The Value of Nothing. Darin dreht es sich – Sie erkennen es im Video – um Hunger und Welternährung und um die Rettung der Welt vor dem finanziellen Kollaps. Er sieht als Lösung immer das Teilen!

NEU: In der Apokalypse ist aber nicht nur von einer einzigen Person (Der Antichrist) die Rede, sondern von zwei verschiedenen Individuen, die die kommende Weltregierung einführen sollenein politischer Führer (Barak Obama) und ein Ideologe (Raj Patel) !!
___________________________________

Legt die Rüstung Gottes an!

„Ziehet die ganze Waffenrüstung Gottes an, damit ihr gegen die Listen des Teufels bestehen könnt. Denn wir haben nicht gegen Menschen aus Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern gegen die Fürsten und Gewalten, gegen die Beherrscher dieser finsteren Welt, gegen die bösen Geister des himmlischen Bereichs.

Darum legt die Rüstung Gottes an, damit ihr am Tag des Unheils standhalten, alles vollbringen und den Kampf bestehen könnt. Seid also standhaft:

Gürtet euch mit Wahrheit, zieht als Panzer die Gerechtigkeit an und als Schuhe die Bereitschaft, für das Evangelium vom Frieden zu kämpfen.

Vor allem greift zum Schild des Glaubens! Mit ihm könnt ihr alle feurigen Geschosse des Bösen auslöschen. Nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist das Wort Gottes. Hört nicht auf, zu beten und zu flehen!

Betet jederzeit im Geist; seid wachsam, harrt aus und bittet für alle Heiligen, auch für mich: dass Gott mir das rechte Wort schenkt, wenn es darauf ankommt, mit Freimut das Geheimnis des Evangeliums zu verkünden, als dessen Gesandter ich im Gefängnis bin.

Bittet, dass ich in seiner Kraft freimütig zu reden vermag, wie es meine Pflicht ist. (Eph 6, 11 – 20)